News

Die Geschichte lebt

Der Apfel gehört zum Thurgau wie das Popcorn zum Kino. Es gibt den Apfelweg in Altnau, genau genommen sind es drei lehrreiche Erlebnistouren für kleine und grosse Apfelpfad-Finder. Es gibt mit Marion Weibel die amtierende Thurgauer Apfelkönigin, deren Nachfolgerin Ende September 2019 an der Wega in Weinfelden unter grossem Kandidatinnen-Interesse gekürt wird. Und es gibt den Thurgauer Apfel als Motivationspreis der Thurgauer Wirtschaft mit der aktuellen Preisträgerin, der De Martin AG in Wängi. Vor allem aber gibt es im Thurgau diese runde, gesunde und beliebte Vitaminbombe zuhauf im Original: Der Kanton am südlichen Ufer des Bodensees gilt als der mit...

Weiterlesen →

1’000 Franken für die Stiftung Zukunft Thurgau

Auch im vergangenen Jahr konnten wir wieder dank zahlreichen Buchbestellungen eine schöne Spende an eine gemeinnützige Institution im Thurgau sammeln. Die Stiftung Zukunft Thurgau unterstützt Stellensuchende bei der Integration in den Erwerbsprozess. Es werden verschiedene Programme in den Bereichen Arbeit, Bildung oder Coaching mit einer beachtlichen Erfolgsquote angeboten. [caption id="attachment_2899" align="alignnone" width="800"] v. l. n. r.: Daniel Labhart (Herausgeber Unser Thurgau), Marco Dörig (Geschäftsleiter Stiftung Zukunft Thurgau) und Guido Grütter (Präsident der Stiftung Zukunft Thurgau)[/caption] Weitere Informationen im "Unser Thurgau 2015" oder unter www.stiftung-zukunft.ch Es freut uns, dass wir die Stiftung Zukunft Thurgau und den Werkplatz Thurgau mit dieser Spende...

Weiterlesen →